Meditation am Morgen

___

Mittwoch 10:00 – 11:00 Uhr

___

Vor Ort im Zentrum

Für alle, die am Vormittag Zeit haben eine Stunde gemeinsam zu meditieren und wertvolle Einsichten aus Buddhas Herzen mit in den Alltag zu nehmen.

Jede Sitzung hat zwei angeleitete Meditationen und eine Erklärung über das Objekt der abschliessenden Meditation.

Medizin für unseren Geist!

Anschliessend hat es natürlich Zeit – wenn du Zeit hast – über eine Tasse Tee Fragen zu klären und sich auszutauschen.

Lehrerin

Gen Khandro

Wo?

Im Zentrum sind die Plätze momentan noch begrenzt und Voranmeldung ist erwünscht.
Man kann wahlweise auf einem Meditationskissen oder auf einem Stuhl sitzen. Es ist keine spezielle Kleidung erforderlich. Wir empfehlen dir aber, bequeme Kleidung zu tragen und ggf. warme Socken mitzubringen.

Aktuelle Informationen um teilzunehmen

Kadampa Meditationszentrum München
Rumfordstraße 1, Rgb
80469 München

Unkostenbeitrag

Konstruktiv statt wütend!

Unsere ärgerlichen und wütenden Reaktionen zu den unerwünschten Dingen und Situationen des Lebens, könnte man als unser eigentliches Problem erkennen – unangenehme Gefühle, die durch unsere gewohnten irritierten, verärgerten Reaktionen verschlimmert werden.

Wut zu unterdrücken ist nicht gesund – aber wir können alternative innere Gedankenwege kennenlernen, die uns zu unserer potentiellen Kraft führen, Probleme konstruktiv, mit einer interessierten, offenen, flexiblen Einstellung anzugehen.

Meditation hilft uns diese neuen Gedankenwege vom Kopf ins Herz zu verinnerlichen, so daß sie uns und anderen wirklich nützlich werden.

  • 08. SEPTEMBER — Ärger verstehen
  • 15. SEPTEMBER — Fehler mit Weisheit finden
  • 22. SEPTEMBER — Erste Schritte zu echter Geduld
  • 29. SEPTEMBER — Geduld ist Power!