MEDITATION IN MÜNCHEN

Zentrum für modernen Buddhismus

Meditation Ulm

Inspirationen aus Buddhas Lehre für den Alltag

Wie können wir unsere eigene Lebensqualität steigern?

Da unsere Lebensqualität, Zufriedenheit und Glück damit zusammenhängen ob unser eigener Geist entspannt und friedlich ist, werden an diesen Terminen Erklärungen gegeben:

– wie wir meditieren. Damit erlernen wir eine Methode, die den eigenen Geist entspannt und positiv stimmt.

– wie wir die Ratschläge Buddhas in unseren Alltag integrieren, so dass wir neue Denkanstösse bekommen, wie wir einen positiven Geist beibehalten können.

Obwohl die Anleitungen aus Buddhas Lehre kommen, kann jeder etwas für sich mit in den Alltag nehmen, ohne Buddhist zu sein oder werden zu müssen.

Wo? 

Ashtanga Yoga Institute, Frauenstraße 124, 89073 Ulm  

Kursleitung             

Oliver Greger praktiziert und lehrt Kadampa Buddhismus seit vielen Jahren. Er wird besonders für seine ruhige, authentische Art geschätzt, mit der er seine Erfahrungen teilt und andere in die Kunst der Meditation einführt. Oliver studiert im Lehrerausbildungsprogramm und leitet die Meditationsgruppe in Ulm.                     

 

 

 

Kosten: 7 Euro

Was & Wann ?

22.01. Wem vertrauen Buddhisten?
19.02. Handlungen und ihre Auswirkungen
19.03. Gibt es dauerhaftes Glück? Und wenn ja, wo?

19.03. Kurs „Meditieren lernen“  von 14:30 bis 17:00 – bei Interesse siehe mehr Infos und Anmeldung weiter unten

23.04. Gleichmut
21.05. Wie bin ich mit allen anderen Lebewesen verbunden?
18.06. Die Güte der Anderen
16.07. Du – Ich – Wir – … sind alle gleich

jeweils von 18:15 – 19:45 Uhr

Jeder ist herzlich willkommen.
Ihr müsst keinerlei Vorkenntnisse mitbringen –
nur den Wunsch und einen offenen Geist.

 

Kurs „Meditieren lernen“ am 19.03.

In diesem Kurs lernen wir die Grundtechniken des Meditierens kennen. Dies hilft uns diese Meditationspraxis in den eigenen Alltag mit einzubringen und somit durch eigenes Üben und Erfahren den Nutzen von Meditation zu erkennen.

Der Kurs hat 2 Sitzungen mit jeweils einer Stunde. In diesen Sitzungen:

– Üben wir uns in der Meditation (unter Anleitung).

– Gibt es Erklärungen darüber, wie wir sitzen, uns entspannt konzentrieren und was wir machen  können, wenn der Geist nicht zur Ruhe kommen will.

– Gibt es Zeit für Fragen und Austausch.

Es sind keinerlei Vorkenntnis notwendig. Jeder ist herzlich willkommen es mal auszuprobieren.

Zeitrahmen: 14:30 – 17:00

Kosten: 20€

Bei Interesse bitte folgendes Anmeldeformular ausfüllen: