1/2 Tageskurse am Sonntag

———

Live Stream: 10:30 -13:45 Uhr

(online für 48 Stunden)

Diese 1/2 Tages Kurse sind für Anfänger sehr gut geeignet und beinhalten Meditationen und Tipps aus den alten Weisheiten Buddhas. Diese Weisheiten zu verinnerlichen, hilft uns, unsere Alltagsherausforderungen in einem neuen Licht zu betrachten und sie in Chancen umzuwandeln.

Vielleicht wolltest du schon immer mal meditieren lernen, wusstest aber nicht wie anfangen? Oder, du hast angefangen und es ist dir nicht gelungen, eine regelmäßige Meditations-Praxis aufrechtzuerhalten. Diese Meditationskurse bieten auch einen praktischen Einstieg in die Meditation. Lerne die Vielfalt der Meditation kennen und wie diese dein Leben positiv bereichern kann. Höre hilfreichen Tipps und Erklärungen, welche dir eine erfolgreiche Meditationspraxis garantieren.

Im ersten Teil gibt es eine grundlegende Einführung zum Thema und im zweiten Teil eine Vertiefung des Themas.

Du kannst jeweils am ganzen Kurs teilnehmen oder nur an der ersten Sitzung.

Ablauf

1. Teil  — 10:30 – 11:45 Uhr •  Erklärungen / Meditationen
2. Teil  — 12:30 – 13:45 Uhr •  Erklärungen / Meditationen / Fragen

Wichtiges auf einen Blick

  • Wann

    Sonntags
    10:30 -13:45 Uhr

  • Der schnellste Weg zu uns

    Marienplatz – Gehzeit 5 min
    Tram 16/ 17 – Haltestelle Reichenbachplatz
    U2 Fraunhoferstraße – Gehzeit 5 min

    Link: zu Google Maps

  • Beitrag

    Ganzer Kurs: 20€

    Erster Teil: 10€

    November Wochen-Karte: 20€ (eine Woche alle AP Veranstaltungen)

    4er Karte: 32€ ( gültig 6 Monate)

    Fördermitglied/Zentrumskarte: frei

Luft & Liebe

06. Dezember

mit Gen Kelsang Khandro

10:30 -13:45 Uhr (48 Stunden online verfügbar)

Über diesen Kurs

Wir alle wünschen uns Liebe, die andauert, die von Tag zu Tag ein Lächeln von unserem Herzen auf unsere Lippen zaubert. Wir wünschen uns Zuneigung, die nicht nur dem Leben standhält, sondern sich sogar mit der Zeit vertieft – wir wünschen uns das nicht nur zwischen Partnern, sondern auch in unserer Familie und in Freundschaften. Oder?

Aber wie erhält man Harmonie in Beziehungen? Wie verhindern wir, dass unsere Beziehungen im Alltag in Frust und Nachtragen abgleiten, oder sogar in Gleichgültigkeit enden?

An diesem kurzen Kurs beschäftigen wir uns mit buddhistischen Einsichten und Meditationen welche die Entwicklung von Liebe fördern und uns die Weisheit geben die üblichen Fallen in Beziehungen zu vermeiden. Diese altbewährten Methoden gehen direkt zu den Wurzeln guter Beziehungen und helfen uns dabei, eine auf Weisheit basierende Liebe zu entwickeln. In allen Formen von Beziehungen schaffen wir Möglichkeiten, miteinander glücklich zu sein und zu wachsen, einander sogar bei der Entfaltung unseres persönlichen Potentials zu unterstützen. Eine so offenherzige und großzügige Einstellung anderen gegenüber bringt Leichtigkeit und Freude in unsere Beziehungen und macht unser gemeinsames Leben sehr bedeutungsvoll.