Januar Retreats 2021

Samstag, 02 – Donnerstag, 07. Januar, 2021

mit Gen Kelsang Khandro

Über dieses Retreat:

Ein einwöchiges Retreat zum Jahresanfang über die gesamten Stufen des Pfades zur Erleuchtung, wobei jede Sitzung von unserer Zentrumslehrerin Gen Kelsang Khandro geleitet wird.

Der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche, unser Gründer, hat erklärt, dass vom Glück begünstigte Meditierende alle Alltagserfahrungen in ihren spirituellen Pfad integrieren können. Mit den aus der Lamrim-Meditation gewonnenen Ansichten und Einsichten können diese glücklichen Menschen die Welt als ein reines Land erfahren, in dem alles wunderbar und glückselig, einfach und bequem ist.

In diesem Retreat werden wir jeden Tag vier Meditationen aus dem Buch des Ehrwürdigen Geshe la „Wie wir  den Geist verstehen“ aus dem Kapitel „Meditation“ erforschen und darüber innerhalb der vorbereitenden “Gebete für die Meditation” meditieren. Am Anfang der Sitzung wird Gen Khandro die jeweilige Meditation für diese Sitzung erklären, und nach den Gebeten wird sie uns zu dem Meditationsobjekt führen. Dann haben wir stille Zeit im Geist diesen Weg selber zu gehen und uns auf diese kostbaren, inneren Objekte zu konzentrieren. Ziel ist es, unseren Geist zu kontrollieren und immer tiefere Ebenen von innerem Friedens zu erfahren. Jeder, ob Buddhist oder Nichtbuddhist, kann von diesen Meditationen profitieren, weil der Kadam-Dharma mit den Alltagserfahrungen der Menschen übereinstimmt.

Sitzungen:

09:00 – 10:15

11:15 – 12:30

14:30 – 15:45

16:45 – 18:00

——–

Dieses Retreat wird online übertragen – sollte es im Januar möglich sein, kannst du natürlich auch vor Ort im Zentrum teilnehmen.

Beiträge:

  • Frühbucher 85 €   (bis 10. Dezember)
  • Ganzes Retreat: 100 €  
  • Einzelner Tag: 25 €                                                                           
  • Fördermitglied: frei

Wochenende, 09. & 10. Januar, 2021

Über dieses Retreat:

Für diejenigen, die eine Ermächtigung ins Höchste Yoga Tantra innerhalb der Neuen Kadampa Tradition haben, ist dieses Wochenende eine kostbare Gelegenheit unsere Vertrautheit mit dieser Praxis zu vertiefen. Jede Sitzung beinhaltet eine kurze Unterweisung und geleitete Meditationen zu den 11 Yogas von Vajrayogini.

Sitzungen:

09:00 – 10:45

11:30 – 13:00

16:30 – 18:00

19:00 – 20:45

——-

Dieses Retreat wird online übertragen – sollte es im Januar möglich sein, kannst du natürlich auch vor Ort im Zentrum teilnehmen.

Beiträge:

  • Ganzes Retreat: 45 € 
  • Einzelner Tag: 25 €                                                                            
  • Fördermitglied: frei

Samstag, 23. – Montag, 25. Januar, 2021

mit Gen Kelsang Khandro

Über dieses Retreat:

Ein 3 tägiges Mahamudra Retreat mit der vorbereitenden Praxis dieses besonderen Sadhanas aus der mündlichen Ganden Überlieferung.

Dieses Retreat ist offen für alle. 

Da die Realisationen der Mahamudra Meditationen letztendlich von einer Ermächtigung ins Höchste Yoga Tantra, durch einen qualifizierten spirituellen Meister abhängig sind, sollten wir im Geist zumindest die Absicht tragen diese Ermächtigung in der Zukunft, wenn es uns möglich sein wird, zu empfangen.

Sitzungen:

09:00 – 10:30

11:30 – 13:00

16:30 – 18:00

19:00 – 20:45

——–

Dieses Retreat wird online übertragen – sollte es im Januar möglich sein, kannst du natürlich auch vor Ort im Zentrum teilnehmen.

Beiträge:

  • Ganzes Retreat: 70 € 
  • Einzelner Tag: 25 €                                                                           
  • Fördermitglied: frei

Buddha Amitayus Tagesretreat

Sonntag, 31. Januar, 2021

Über dieses Retreat:

Wir führen jedes Jahr um diese Zeit ein kurzes Retreat des Yoga von Buddha Amitayus aus, um die Ursachen für ein langes Leben, inneren Reichtum, und Weisheit zu vermehren. Dieses Retreat ist offen für alle. Nur in der ersten Sitzung gibt es eine kurze Einführung und geleitete Meditationen mit Gen Khandro. Die 2. & 3. Sitzung sind nicht angeleitet.

Sitzungen:

10:00 – 11:15

12:00 – 13:15

15:00 – 16:15

——–

Dieses Retreat wird online übertragen – sollte es im Januar möglich sein, kannst du natürlich auch vor Ort im Zentrum teilnehmen.

Beiträge:

  • Ganzes Retreat: 10 €                                    
  • 1. Sitzung (geleitet): 8 €  
  • 2. & 3. Sitzung (ungeleitet): 5 € Unkostenbeitrag                                      
  • Fördermitglied: frei