Die Kadampa Lebensweise

Einführung in die Praxis „Darbringung an den Spirituellen Meister“, Samstags 14:00-16:00 Uhr mit Kadam Holger Hetzel

Der fortlaufende Kurs „Die Kadampa Lebensweise“ ist besonders gut geeignet für diejenigen, die schon eine gewisse Erfahrung der Sichtweisen und Meditationen des Kadampa Buddhismus haben.

Er bietet die Möglichkeit verschiedenen tiefgründigen Praxisformen des Kadampa Buddhismus kennen zu lernen oder tiefer damit vertraut zu werden.

Darüber hinaus bietet er die besondere Gelegenheit die Gemeinschaft der praktizierenden Kadampa Buddhisten in München kennen zu lernen oder die Gemeinschaft zu vertiefen – durch die gemeinsame Praxis aber auch das anschließende gesellige Zusammensein bei Kaffee und Kuchen.

Jeder ist herzlich willkommen!

Thema im Juni:
Einführung in die Praxis „Darbringung an den den Spirituellen Meister“.

Am Donnerstag den 4. Juni ist der Tag der Drehung des Dharmarades und der Geburtstag des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Diesen Tag feiern wir mit der Praxis „Darbringung an den Spirituellen Meister“ (13:00-15:00 Uhr).

An den Samstagen 13.6./20.6./27.6. machen wir uns mit dieser sehr gesegneten Praxis vertraut. Die Kurse finden von 14:00-16:00 Uhr statt. Die Grundlage für die Kurse ist das Buch „Große Schatzkammer der Verdienste“.

Im Anschluß besteht jeweils die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen die Gemeinschaft praktizierender Kadampa Buddhisten zu genießen oder kennenzulernen.

Vorschau:
Thema im Juli: Ozean von Nektar – Leerheit tief verstehen
Thema im September: Verbeugungen – Die Praxis der 35 Bekenntnisbuddhas
Thema im Oktober: Einführung in die Praxis Herzjuwel, Wunscherfüllendes Juwel, Klangvolle Trommel
Thema im November: Powa – die Praxis der Bewusstseinsübertragung
Thema im Dezember: Tormas, Rituale und Mudras
Thema im Januar: Die Praxis des Höchsten Yoga Tantras
Thema im Februar: Zufluchtszeremonie und die Praxis von Arya Tara
Thema im März: Die Praxis des Handlungstantra
Thema im April: Nyungnäe Fastenpraxis
Thema im Mai: Die Praxis des Mahamudra Tantra

Näheres zur Praxis „Darbringung an den Spirituellen Meister“:

Die Darbringung an den Spirituellen Meister, tibetisch Lama Chöpa, ist ein besonderer Guru-Yoga von Je Tsongkhapa in Verbindung mit Höchstem Yoga-Tantra. Der Text wurde vom ersten Panchen Lama, Losang Chökyi Gyaltsän, als vorbereitende Übung für Vajrayana-Mahamudra zusammengestellt. Die Hauptpraxis ist, sich auf einen Spirituellen Meister zu verlassen, aber es sind auch alle essentiellen Übungen der Stufen des Pfades (Lamrim) und der Geistesschulung (Lojong) sowie die Erzeugungs- und Vollendungsstufe des Höchsten Yoga-Tantras enthalten.
Die Essenz des Guru-Yogas ist es, zu einer festen Überzeugung zu gelangen, dass unser Spiritueller Meister ein Buddha ist, Verbeugungen vor ihm zu machen, ihm Gaben darzubringen, aufrichtige Bitten an ihn zu richten und schließlich seine tiefgründigen Segnungen zu empfangen. Gemäß dem Guru-Yoga der Darbringung an den Spirituellen Meister entwickeln wir die Überzeugung, dass unser Spiritueller Meister die gleiche Natur wie Je Tsongkhapa besitzt, der eine Ausstrahlung des Weisheits-Buddhas Manjushri ist.
Indem wir uns auf Je Tsongkhapa verlassen, verstärken sich unser Mitgefühl, unsere Weisheit und unsere spirituelle Kraft ganz natürlich. Insbesondere haben Je Tsongkhapas treue Anhänger bei der Vertiefung ihrer Weisheit niemals Schwierigkeiten, da er eine Ausstrahlung des Weisheits-Buddhas Manjushri ist. Die Praxis der Darbringung an den Spirituellen Meister bringt noch viele andere Vorteile.

Meditationslehrer

Kadam Holger Hetzel ist der Zentrumslehrer des Kadampa Meditationszentrum München. Er wird ganz besonders für sein herzliches und offenes Wesen und seine klaren Unterweisungen, die immer die praktische Bedeutung von Buddhas Lehren für unseren Alltag in den Mittelpunkt stellen, geschätzt. Kadam Holger studiert am Besonderen Lehrerausbildungsprogramm und Internationalen Lehrerausbildungsprogramm am Manjushri Kadampa Meditation Centre.

Infos zur Teilnahme

Vor Ort Teilnahme/ Online Übertragung/ Hygiene Regeln/ Anmeldung…

Kursbuchung

Nur für Personen aus dem Raum Bayern/ Personen aus anderen Regionen bitte wendet euch an das nächstgelegene Kadampa Zentrum.

# Infos kompakt

  • Meditationslehrer

    Kadam Holger Hetzel

  • Wann

    Samstags
    14:00-16:00 Uhr

  • Der schnellste Weg zu uns

    Marienplatz – Gehzeit 5 min
    Tram 16/ 17 – Haltestelle Reichenbachplatz
    U2 Fraunhoferstraße – Gehzeit 5 min

    Link: zu Google Maps

  • Kosten

    Einzelticket: 10€
    6er Karte: 48€ (Kategorie 2)
    Zentrumskarte/ Fördermitglied: frei