Kleines Studienprogramm

Tiefe Erfahrungen durch ein strukturiertes Programm

Mittwochs 19:00 – 21:00 Uhr
Start am 10. April 2019

Interessiert?

  • Wenn möglich, sich bei uns anmelden – Für das Programm oder zum schnuppern.
  • Testphase: Am 10./ 17./ 24. April mit dabei sein/ Schuppern für 10€ pro Termin.
  • Kommt nach dem 24.4. eine Gruppe von mindestens 8 festen Teilnehmern zusammen, startet das „Kleine Studienprogramm“!

Kursinhalt:
Das Studienprogramm (Grundlagenprogramm) bietet die besondere Gelegenheit ein tiefes Verständnis und Erfahrung der buddhistischen Meditationspraxis, durch ein klar strukturiertes Studien- und Meditationsprogramm, zu erlangen.
Bestandteil des Programms sind Meditationen, Unterweisungen und Diskussionen. Der Austausch mit anderen Studierenden ist eine Quelle großer Inspiration und essentieller Teil des Programms.

Weitere Informationen zum Grundlagenprogramm: kadampa.org

Fernstudium:
Das Kadampa Meditationszentrum bietet das Grundlagenprogramm auch als Fernstudium an. Hiermit besteht auch für diejenigen die Möglichkeit Dharma zu studieren, die nicht in der Nähe eines Zentrums wohnen.

Acht Schritte zum Glück

Dieses inspirierende Buch erläutert, wie wir über acht wunderschöne Verse meditieren, die eine der beliebtesten Lehren des Buddhismus beinhalten: Acht Verse der Geistesschulung. Sie haben nahezu tausend Jahre lang Generationen von buddhistischen Praktizierenden inspiriert.

Dieses kurze, vom großen tibetischen Bodhisattva Geshe Langri Tangpa verfasste Gedicht zeigt auf, wie wir alle Schwierigkeiten des Lebens in wertvolle spirituelle Einsichten verwandeln können.

Der Ehrwürdige Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche zeigt praktische Methoden auf, wie wir diese zeitlose Weisheit nutzen können, um in unserem geschäftigen, modernen Leben Sinn und anhaltendes Glück zu entdecken.

„Jeder, ob religiös oder nichtreligiös, sucht die ganze Zeit nach Glück und möchte dauerhaft frei von Problemen und Leiden sein. Diese Wünsche können wir erfüllen, indem wir die Anleitungen, die in diesem Buch gegeben werden, verstehen und umsetzen“
Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Meditationslehrer

Kadam Holger Hetzel ist der Zentrumslehrer des Kadampa Meditationszentrum München. Er wird ganz besonders für sein herzliches und offenes Wesen und seine klaren Unterweisungen, die immer die praktische Bedeutung von Buddhas Lehren für unseren Alltag in den Mittelpunkt stellen, geschätzt. Kadam Holger studiert am Besonderen Lehrerausbildungsprogramm und Internationalen Lehrerausbildungsprogramm am Manjushri Kadampa Meditation Centre.

Weitere Infos

  • Anmeldung ist nicht erforderlich, zum Schnuppern einfach vorbeikommen.
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber hilfreich.
  • Sitzmöglichkeiten: Stuhl oder Meditationskissen (freie Wahl)
  • Kleidung: keine spezielle Kleidung benötigt.

# Infos kompakt

  • Meditationslehrer

    Kadam Holger Hetzel

  • Wann

    Mittwochs
    19.00-21 Uhr

  • Der schnellste Weg zu uns

    Marienplatz – Gehzeit 5 min
    Tram 16/ 17 – Haltestelle Reichenbachplatz
    U2 Fraunhoferstraße – Gehzeit 5 min

    Link: zu Google Maps

  • Kosten

    Testphase: 10./17./24. April:
    + Für 10€ pro Termin schuppern
    + Oder fest Einsteigen für 45€ monatlich  (Wöchentliches Programm enthalten)

    Danach: Reguläres Programm:
    Schnuppern: 1x frei, dann 10€
    Feste Teilnahme: 45€ (Wöchentliches Programm enthalten)