MEDITATION IN MÜNCHEN

Zentrum für modernen Buddhismus

Meditation Ulm

„Mitgefühl und Weisheit“
In dieser hektischen Welt sind unsere Erfahrungen von Glück flüchtig und kurzlebig, während innerer Friede uns völlig fehlt. Negative Geistesarten wie unkontrollierte Begierde und Wut erzeugen endlose Probleme für uns selbst und andere und halten uns davon ab, unsere größten Wünsche zu erfüllen. Wenn wir wirklich glücklich und frei von Leiden sein wollen, dann sollten wir lernen unseren Geist zu zähmen.

Aus Buddhas mitfühlendem und weisem Herzen gab er Erklärungen, warum wir leiden und wie wir dieses Leiden endgültig aufgeben können.
Durch seine logischen Begründungen brauchen wir nichts blind zu glauben, sondern dürfen es selbst verstehen und erfahren.

Wo? 

Ashtanga Yoga Institute, Frauenstraße 124, 89073 Ulm  

Wer?             

Oliver Greger                         

Wie viel?

Unkostenbeitrag  7 EURO

Was & Wann ?

25.09. Wie wichtig ist ein Lehrer?

30.10. Unser kostbares Leben

20.11. Tod

11.12. Verschiedenen Existensbereiche

jeweils von 18:15 – 19:45 Uhr

Jeder ist herzlich willkommen.
Ihr müsst keinerlei Vorkenntnisse mitbringen –
nur den Wunsch und einen offenen Geist.