MEDITATION IN MÜNCHEN

Zentrum für modernen Buddhismus

Meditationsretreats

Was sind Meditationsretreats?

In den Meditationsretreats werden auf praktische und leicht verständliche Weise verschiedene Aspekte von Buddhas Lehren aus Sutra und Tantra erläutert. Die Retreats bestehen aus klaren Erklärungen, angeleiteten Meditationen und Gesprächsmöglichkeiten. Retreats sind spirituelle Auszeiten am Wochenende – um durch Meditation tiefere Erfahrung von innerem Frieden, Liebe, Mitgefühl und Weisheit zu gewinnen.

Der Nutzen der Unterweisungen, die bei diesen Retreats gegeben werden: Setzt du die Anleitungen aufrichtig um, kannst du deine täglichen Probleme des Ärgers, der Anhaftung, der Eifersucht und Unwissenheit lösen. Du kannst jederzeit einen friedlichen geistigen Zustand aufrechterhalten – dann wirst du jederzeit glücklich sein. Du kannst Harmonie und gute Beziehungen zu deiner Familie, Freunden und anderen bewahren, so dass auch sie andere glücklich machen können. Insbesondere kannst du dein menschliches Leben sehr sinnvoll machen.

Die Retreats sind öffentlich – es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.  Sie benötigen keine spezielle Kleidung und haben die Wahl, auf Stuhl oder Meditationskissen zu sitzen.

Wochenend-Retreats

Jeder kann ohne Voranmeldung teilnehmen.
An beiden Tagen, an einem Tag oder auch nur an einzelnen Sitzungen.

Für alle Retreats ohne gesonderte Angaben sind Zeiten und Kosten wie folgt:

Samstag                                                                  Sonntag
10:00 – 11:30 Uhr                                               10:00 – 11:30 Uhr
12:00 – 13:30 Uhr                                               12:00 – 13:30 Uhr
15:30 – 17:00 Uhr                                               14:30 – 16:00 Uhr
17:30 – 19:00 Uhr

beide Tage € 35
ein Tag  € 25
eine Sitzung € 9

Es ist keine vorherige Anmeldung nötig! Einfach zu Retreatbeginn ca. 15min vorher kommen!

Für weitere Infos einfach Email senden!  

 

Vajrayogini Retreat 

Der glückselige Pfad – Tagesretreat
Vajrayogini
Teilnahme nur mit HYT Ermächtigung
Sonntag, 25.01.2015
 
An diesem Sonntag haben wir die Möglichkeit unsere Erfahrungen in den Vajrayogini Selbsterzeugungs Meditationen mit der kurzen und kraftvollen Sadhana „Der glückselige Pfad“ zu vertiefen.
In der letzten Sitzung praktizieren wir, anlässlich des Heruka Tages, eine Tsog Darbringung.
Kosten:
25 Euro
Zeiten:
10-11.30 Uhr
12-13.30 Uhr
15.30-17 Uhr
17.30-19 Uhr (mit Tsog)

Mandala und Guru Yoga 

Eine reine Welt erschaffen – Tagesretreat
Mandala (2)Buddha lehrte dass der Geist die Kraft hat alle angenehmen und unangehmen Dinge zu erschaffen. Eine unreine Welt ist das Ergebnis unreiner Handlungen und eine reine Welt ist das Ergebnis reiner Handlungen.Mandala Darbringungen gehören zu den kraftvollsten geistigen Handlungen die zur Erschaffung von positiver Energie und der zunehmend reinen Erfahrung unserer Welt führen.

In diesem Tagesretreat kann jeder diese einfache und kraftvolle Meditationspraxis erlernen.

Jeder ist herzlich willkommen.

Sonntag, 22. März 10 – 19 Uhr
Sitzungszeiten:10 – 11.30 Uhr
12 – 13.30 Uhr
15.30 – 17 Uhr
17.30- 19 Uhr

Kosten: 25 Euro