MEDITATION IN MÜNCHEN

Zentrum für modernen Buddhismus

Extra-ÜMA-Newsletter zur SDDF

Dharmafeier der NKT-IKBU in Deutschland

SDDF 7

Süddeutsche Dharma Feier 2015 in München

Avalokiteshvara Ermächtigung und Kommentar zu den essentiellen Übungen des Avalokiteshvara Tantra, die als die „vier Konzentrationen“ bekannt sind

27. bis 29. November 2015

München – Haus International – http://www.haus-international.de/de/

Jeder ist herzlich willkommen.

Die Süddeutsche Dharmafeier findet dieses Jahr in München im Haus International statt.
Jeder ist willkommen an diesem Wochenende teilzunehmen – sei es für die gesamte Veranstaltung oder nur für die einen einzelnen Tag.
Während dieses Wochenendes können wir Buddhas Ratschläge für ein glückliches Leben kennen lernen. Außerdem können wir eine schöne erholsame Zeit miteinander verbringen und lernen, den Frieden in unserem Geist zu entdecken und zu genießen.

Buddha Avalokiteshvara („Chenresig“ auf Tibetisch) ist ein erleuchtetes Wesen, eine Manifestation des Mitgefühls aller Buddhas. Er ist deshalb als „Buddha des Mitgefühls“ bekannt.

Verlassen wir uns aufrichtig auf Buddha Avalokiteshvara und rezitieren sein Mantra OM MANI PÄME HUM mit starkem Vertrauen, werden wir vorübergehend unsere Verwirklichungen der Stufen des Pfades, insbesondere die Verwirklichung großen Mitgefühls, vertiefen und schließlich die erhabene Buddhaschaft in Avalokiteshvaras Reinem Land, dem Reinen Land der Glückseligkeit, erlangen.

 

Gen Kelsang Ananda ist der Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Deutschland in Berlin und der gewählte nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa Tradition für Deutschland. Seit 16 Jahren unterrichtet er Kurse überall in Deutschland sowie vereinzelt im europäischen Ausland und auf internationalen Festivals, und unterstützt die Entwicklung von Dharma Zentren in Deutschland. Durch seine Unterweisungen und sein Vorbild zeigt er, wie wir durch Buddhas Lehre innere Ruhe und Glück finden können.
Er gewährt die Ermächtigung von Buddha Avalokiteshvara und gibt einen Kommentar zu Avalokiteshvara Tantra.

Programm:

27. November – Einführung

28. November – Ermächtigung und Kommentar

29. November – Kommentar

Weitere Informationen und Buchung unter http://kadampa-fest.de/sueddeutsche-dharmafeier-2015/

Kommentare sind geschlossen.