MEDITATION IN MÜNCHEN

Zentrum für modernen Buddhismus

Vajrasattva Retreat

Meditationsretreat „Vajrasattva“ am 22. und 23. Oktober

mit Zentrumslehrer Kadam Holger Hetzel

Kursinhalt

Vajrasattva In diesem Retreat lernen wir, wie durch die Meditation und Rezitation von Vajrasattva innere Hindernisse und Probleme überwunden werden können. Diese beliebte Meditationspraxis übt einen starken heilenden Einfluss auf unseren Geist und unser Leben aus.

„Da Reinigung die Wurzel zukünftigen Glücks und spiritueller Verwirklichungen ist, sollten wir danach streben, unseren Geist von Verblendungen und negativem Karma zu befreien, indem wir die Meditation und Rezitation von Vajrasattva praktizieren. Dies ist eine sehr kraftvolle Methode der Reinigung.“ Geshe Kelsang Gyatso

Jeder ist herzlich eingeladen an diesem Kurs teilzunehmen.

 

Moderner Buddhismus
Moderner Buddhismus ist eine besondere Präsentation der Lehren Buddhas über Mitgefühl und Weisheit. Sie vermittelt ihre Essenz in einer Weise, die sehr leicht zu verstehen und umzusetzen ist. Diese Erklärungen sind besonders für diejenigen geeignet, die innerhalb des  Buddhismus nach Lösungen für die Probleme des Alltags suchen. In diesen Kursen besteht die Möglichkeit zu lernen wie eine tägliche Praxis aufgebaut wird.
Doch auch Praktizierende anderer Glaubensrichtungen können durch die Erklärungen des Modernen Buddhismus das Verständnis und die Praxis ihres jeweiligen Weges vertiefen.

Kursleitung
Holger_neu

Kadam Holger Hetzel wird ganz besonders für sein herzliches, offenes Wesen und seine klaren Unterweisungen, die die praktische Bedeutung von Meditation für Beruf und Alltag in den Mittelpunkt stellen, geschätzt. Er ist der Zentrumslehrer des Kadampa Meditationszentrums München e.V. und praktiziert seit vielen Jahren Kadampa Buddhismus. Er hält regelmäßig öffentliche Vorträge in München und Bayern und bildet buddhistische Lehrer/-innen aus.

 

 

Zeitplan

Samstag:
09.30 Uhr Beginn Anmeldung
10.00 – 11.15 Uhr Vortrag + Meditation + Fragen
11.15 – 11.45 Uhr Pause mit Tee und Gebäck
11.45 – 13.00 Uhr Vortrag + Meditation + Fragen
13.00 – 15.00 Uhr Mittagspause
15.00 – 16.15 Uhr Vortrag + Meditation + Fragen

Sonntag
09.30 Uhr Beginn Anmeldung
10.00 – 11.15 Uhr Vortrag + Meditation + Fragen
11.15 – 11.45 Uhr Pause mit Tee und Gebäck
11.45 – 13.00 Uhr Vortrag + Meditation + Fragen
13.00 – 14.00 Uhr Mittagspause
14.00 – 15.15 Uhr Vortrag + Meditation + Fragen

Allgemeines
Es empfiehlt sich bequeme Kleidung und eventuell Schreibzeug mitzubringen.
Sitzmöglichkeiten: Auf dem Stuhl oder auf dem Kissen.

Veranstaltungsort
Der Kurs findet im Meditationsraum des Kadampa Meditationszentrums, Nähe Viktualienmarkt, in angenehmer Atmosphäre statt.

Anfahrt
siehe Googlemap

Kosten
Mit der  „Zentrumskarte Plus“: 0,- Euro
Ohne die Zentrumskarte Plus“:
Ein Tag: 25 Euro
Zwei Tage: 35 Euro

Kursbuchung und -bezahlung
Hier geht´s zur Kursbuchung! Sobald Ihre Anmeldung eingeht, bekommen Sie umgehend ein gesondertes Bestätigungsschreiben mit Platzreservierung!

Falls die Anmeldung unerwarteter weise nicht möglich ist, sowie für alle weiteren Fragen nutzen Sie bitte die Gelegenheit sich per Email an uns zu wenden. Ihre Anfrage wird in der Regel innerhalb von 24h beantwortet.